Artikel

29.01.2015WP BAKERYGROUP

Neues Führungsteam in Dinkelsbühl

Stephan Krauss ist als neuer Geschäftsführer der WP Unternehmen am Standort Dinkelsbühl für die strategische Ausrichtung zuständig. Eckart Jahn zeichnet als Mitglied der Geschäftsleitung für die Finanzen verantwortlich.

„Wir werden die Branche in diesem Jahr mit einer umfassenden Serviceoffensive überraschen, die neben dem klassischen Service auch die Produktentwicklung, die Produktion und den Verkauf mit einschließt“, kündigt Stephan Krauss an. Dazu wird mehr Personal im Service und Verkauf eingestellt werden. Stärken will Stephan Krauss auch die herausragende Kernkompetenz von WP im Ofenbau, die mit dem legendären WP Etagenofen MATADOR begann und zuletzt mit dem innovativen Ladenbackofen MATADOR STORE Green mit energiesparenden Anschlusswerten erneut einen Maßstab setzte.


Eckart Jahn ist der neue kaufmännische Geschäftsleiter bei WP Lebensmitteltechnik und zugleich bei WP Industrielle Backtechnik in Tamm. „Wir werden die internen Geschäftsprozesse an beiden WP Standorten bestens aufeinander abstimmen und damit dauerhaft den weiteren nationalen und internationalen Ausbau beider Gesellschaften unterstützen“, sagt Eckart Jahn.


Das neue Führungsteam zeichnet sich durch seine profunden Managementkenntnisse aus. Der diplomierte Maschinenbau-Ingenieur Stephan Krauss erwarb umfangreiche Führungserfahrung u.a. als Geschäftsführer beim Bertelsmann-Konzern und als CEO bei Meiller GHP, einem europaweit tätigen Unternehmen für individualisierte Kundenkommunikation.


Eckart Jahn war nach seinem Betriebswirtschaftsstudium in der Geschäftsleitung mehrerer Unternehmen tätig, bevor er sich mit einer Consultingfirma für Unternehmensplanung und -sanierung selbstständig machte.

Stephan Krauss, neuer Geschäftsführer der WP Unternehmen am Standort Dinkelsbühl

Eckart Jahn, neuer kaufmännischer Geschäftsleiter bei WP Lebensmitteltechnik und zugleich bei WP Industrielle Backtechnik in Tamm